Betrieb des Informations-
technikerhandwerks seit 1995
www.NEEF.de

Lupus
Art.Nr.:
Hersteller:Lupus

4 Kanal Netzwerk Video Rekorder - LUPUSTEC - LE914

4-Kanal NVR LUPUSTEC LE914 für die Aufzeichnung von FULL HD IP Überwachungskameras mit 25 Bilder je Sekunde Fernzugriff über Netzwerk ist möglich

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
2-3 Tage
Festplatte:

Tabs

Einfacher zu bedienen, All in One, weniger Kosten
Vor allem im Segment der NVR-Rekorder waren die Preis-Leistungsverhältnisse bisher besonders ungünstig. Diese Zeiten sind jetzt vorbei: LUPUS-Electronics präsentiert die neuen LUPUSNET NVR‘s mit 4, 8, 16 und 32 Kanälen. Dabei werden Auflösungen bis 1080p (FullHD) bei 25 Bilder die Sekunde unterstützt. Einfach ins lokale Netzwerk eingebunden zeichnet der Rekorder zuverlässig zeitgesteuert, per Bewegungserkennung oder bei Alarm auf. Die von uns entwickelte Software ist klar strukturiert und besonders einfach zu bedienen. So ist das Interface am Gerät (zB. Wiedergabe) identisch zu der Bedienung via Browser oder beiliegender kostenloser CMS-Software, die einen Zugriff auf alle LUPUS-Rekorder der neuen Generation ermöglicht. Eine APP für iOS und Android ist kostenlos erhältlich.

Nicht Lange-Suchen sondern Schnell-Finden
Das Wiedergabemenu ist in allen 3 Interface gleich (am Rekorder, via Webbworser, via Client-Software). Kennen Sie Eins, können Sie alle verwenden - ohne sich wieder mit einer völlig neuen Softwarebedienung beschäftigen zu müssen.

Alle Einstellungen übersichtlich strukturiert
Auch in unserer NVR-Serie findet sich das übersichtliche, klar strukturierte Einstellungen Menu wieder, dass viele unserer Kunden bereits von der IP-Kamera-Serie kennen. Eine einfache intuitiv zu bedienende Software ist der Kern unseres Antriebs.

Einstellungen - Zeitplan
Kein Raum für Zweideutigkeit. Dieser Fokus lag für uns im Mittelpunkt bei der Erstellung eines einfach zu bedienenden Benutzerinterfaces

Kostenlos inklusive: die SmartVision Software für MacOS und Windows
Multi Monitor Support: Egal ob nur mit einem oder beliebig vielen Monitoren.

  • Multi Monitor Support: Egal ob nur mit einem oder beliebig vielen Monitoren. Verteilen Sie die Bilder / Fenster per Drag&Drop
  • Moderne TouchScreen - Bedienung möglich
  • Gleiches Wiedergabe Interface wie am Gerät oder via Webbrowser
  • Integration unserer XT - Alarmanlagen möglich
  • Alle Fenster sind dynamisch verschiebbar

Intelligente Aufnahmen
Intelligente Ereignis- und Bewegungsaufnahmen alarmieren zuverlässig. Unterteilen Sie das Bild in unterschiedliche Zonen und bestimmen Sie wann und ob diese bei Bewegungserkennung alarm- bzw. aufnahmeauslösend sein sollen.

Kaskadierbar: egal ob Endanwender oder Großunternehmen!
Egal ob SmartVision an einem Monitor oder an vielen betrieben wird: Die Software lässt sich dynamisch an die Anforderungen anpassen und Fenster per Drag & Drop auf andere Monitore verschieben.

Vorab priorisierte Push-Video Pop-Up's
Richten Sie mit wenigen Klicks ein, ob und wann bei Bewegungserkennung eine Alarmierung erfolgen soll. Eine übersichtliche Tabellenstruktur mit Push-Video- Funktion ermöglicht das schnelle und einfache Abhandeln ankommender Alarmmeldungen aller verbundener Standorte.

Verteilen Sie alle Kameras auf den zur verfügungstehenden Monitoren
Unsere neuen Videodecoder können über die SmartVision Software ganz einfach konfiguriert werden. So erstellen Sie ohne großes Fachwissen ganz einfach eine riesige Videowall.

Touch-Bedienung und dynamische Fenstergrößen
Die LUPUS SmartVision Software ermöglich das individuelle Konfigurieren und Darstellen Ihrer gewünschten Funktionsfenster auf den zur Verfügung stehenden Monitoren. Fügen Sie einfach eine Darstellung hinzu und ziehen Sie diese dann per Maus oder Touchscreen an die gewünschte Stelle oder auf den gewünschten Monitor.

Einfaches Abarbeiten einkommender Alarmmeldungen aller verbundener Rekorder
Im Alarmmenü der LUPUS SmartVision Software erhalten Sie stets den Überblick aller an das System angeschlossenen Geräte und Standorte. Die eintreffenden Alarmmeldungen werden aufgelistet, auf Wunsch auch mit Livelink zum Kamerabild, und können so schnell chronologisch abgearbeitet werden.

Kostenlose iPhone und Android APP
Mit der kostenlosen iPhone und Android APP "SmartVision" können Sie die Livebilder Ihrer Kameras sehen, die Daten der Rekorder auslesen und eine Audioübertragung starten.
Diese APP ist mit allen neuen LUPUS Rekordern kompatibel.

System

  • NVR Modus: Multiplex
  • Max. Anzahl IP Kameras: 4 Kanäle (LE 914)
  • Unterstützte Kameraauflösungen: 5MP, 3MP und 1080p (1920 x 1080 Pixel)
  • Max. Anzeige- und Aufnahmegeschwindigkeit: Max. 25FPS (PAL), 30FPS (NTSC) pro KANAL !
  • Anzeigeaufteilungen: 1,4
  • Videoausgang: 1 x HDMI (max. 1920 x 1080 Pixel),1 x VGA (max. 1280 x 1024 Pixel)
  • CPU: Dual-Core
  • OS: Embedded Linux
  • Kompression: H.264, MJPG
  • Aufnahmerate: 200Mbps, 48~8192kpps
  • Aufnahmemodi: Manuell, Zeitgesteuerert, Alarm, Videoverlust

VIDEO ERKENNUNG & ALARMIERUNG

  • Alarmierungsaktionen: Aufnahme, PTZ, Wächtertour, Alarm, Push Video, Email, FTP, Buzzer & OnScreen Meldungen
  • Alarmeingänge: 4
  • Alarmausgänge: 2
  • Wiedergabe und Datensicherung
  • Wiedergabemodi: Abspielen, Pause, Stop, Rückwärts, Schnell Vor, Langsam, Nächste Datei, Vorige Datei, Nächste Kamera, Vorige Kamera, Vollbild, Wiederholen, Zufällig,
  • Sicherungsauswahl, Digitalzoom
  • Synchrones Playback: Vollbild oder Vier gleichzeitig
  • Datensicherungsvarianten: USB, Netzwerk

Netzwerk

  • Anschluß: 1 RJ-45 port (10/100/1000Mbps)
  • Protokolle: HTTP, TCP/IP, IPv4/IPv6, UPNP, RTSP, UDP, SMTP, NTP, DHCP, DNS, IP Filter, PPPOE, DDNS, FTP, Alarm Server, LUPUSNETHD Suche)
  • Max. Anzahl an Benutzern: 128
  • Mobiler Zugriff via: iPhone, iPad, Android oder Windows Phone (LUPUS APP)
  • Kameraunterstützung: LUPUS, Arecont Vision, AXIS, Bosch, Brickcom, Canon, CP Plus, Dahua, Dynacolor, Honeywell, Panasonic, Pelco, Samsung, Sanyo, Sony, Videosec, Vivotek, etc.
  • ONVIF Version:     V2.3

Für den Fernzugriff müssen zusätzlich zum Webport (standardmäßig TCP Port 80) müssen 2 weitere Ports weitergeleitet werden:

Diese müssen unbedingt auf die gleichen externen wie internen Ports geleitet werden!

In den Standardeinstellungen also:
1. TCP 37777 auf TCP 37777
2. UDP 37778 auf UDP 37778

Speicherung und Datensicherung

  • Interne Speicher: max. 2 SATA HDD's mit je max. 8TB (Raid Unterstützung)

Externe Anschlüsse

  • Netzwerkanschluß: 1 RJ-45 port (10/100/1000Mbps)
  • USB: 2 x (USB 3.0 an der Rückseite, USB 2.0 an der Front)
  • S-232: Ja, für PC Kommunikation und ein Keyboard
  • RS-485: Ja, für die PTZ Kontrolle

Weitere Funktionen

  • Privatzonenmaskierung: Ja
  • PTZ Kontrolle: Ja
  • Digitaler Zoom: Ja
  • Passwortschutz: Ja
  • Tastensperre: Ja
  • Mehrsprachig: Ja

Sonstiges

  • Stromversorgung: 12V/4A
  • Stromverbrauch: ca. 20W (ohne HDD)
  • Maße: 375mm x 285mm x 50mm
  • Arbeitstemperaturen: -10 - 55°C
  • Gewicht: 2kg (ohne HDD)
le990b_kl.jpg
netzwerkkamera_le981_kl.jpg
lupusnet_le934_kl.jpg
le965_netzwerkkamera_ipkamera_kl.jpg
le971_kl.jpg
lupusnet_le933kl.jpg
lupusnethd_le969_kl.jpg
le200kl.jpg

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.